Klientenfeedback

Ich war in der misslichen Lage in Thailand keinen Zugriff mehr auf mein Konto zu haben. Es war über einen Mittelsmann auf den Namen einer Drittperson eröffnet, da man hier nur mit Arbeitsgenehmigung ein eigenes Konto eröffnen kann. Das ging bisher auch alles soweit gut, jedoch jetzt zwei Jahre später hatte ich die Karte im Automaten vergessen. Der Mittelsmann konnte sich jedoch partout nicht mehr erinnern auf wessen Namen das Konto eröffnet worden war. Auch Nachfragen bei der Bank blieben ergebnislos. Nach über einer Woche ergebnislosen Abwartens haben wir am Abend das Quantec gemacht. Noch in der selben Nacht konnte sich der Mittelmann plötzlich erinnern und am nächsten Morgen hatte ich bereits eine neue Karte!  Die festgefahrene Situation hat sich innerhalb weniger Stunden aufgelöst, fantastisch!
Andreas Pfreundtner,Stuttgart
*
*
Hallo liebe Amely, hier ein paar liebe Sätze aus meinem Herzen.
Ein Gefühl von großer Dankbarkeit kommt hoch, woooow richtig durchatmen, gerade stehen, Leichtigkeit, Glück, Entlastung und Kraft es  fühlt sich so anders an ein ganz besonderes ANDERS…..hiermit möchte ich zuerst einem ganz besonderen Menschen DANKE sagen, Amely deine über Jahre entwickelte mit viel liebe perfektionierte Rückenbegradigung hat meinen kompletten Bewegungsapparat verändert und es ging noch viel tiefer in meinen Körper, richtig tolle Energie wurde zum Fließen gebracht. Ich hatte seit Jahren immer wieder Probleme mit meinem Rücken vor allem auch immer starke Verspannungen am ganzen Körper, die Knie schmerzten sehr oft, dann auf Koh Phangan durfte ich dich kennenlernen, auf Anhieb verstanden wir uns und kamen so ins Gespräch, Rückenbegradigung, hmmmm toller Name, was steckt da wohl dahinter?!

Ein paar Tage drauf machte ich mir einen Termin bei Amely aus um dies auszuprobieren , nach einem langen Vorgespräch begann Amely zu behandeln ich fühlte mich gleich wohl und konnte super entspannen, mit speziellen Techniken behandelte sie zuerst die Rückseite und dann die Vorderseite meines Körpers, schon beim Liegen spürte ich dass sich was tut, als die Behandlung fertig war ruhte ich noch einige Zeit nach und stand dann langsam auf, Amely meinte ich soll mal ein paar Schritte gehen, war gar nicht so einfach, weil es sich so entspannt und gut anfühlte traute ich mich nicht , mich richtig zu bewegen ;-), ich wollte dass dieses angenehme Gefühl für immer so bleibt.
Meine Schultern waren irgendwie hinten und entspannt, meine Brustmuskulatur war als hätte ich die letzten Monate voll Krafttraining gemacht, ich hatte nie so einen Brustmuskel, der Körper fühlte sich so gerade an und mein Gefühl war Wirklichkeit, als ich mich im Spiegel anschaute, wooooow cool der Spiegel bestätigte es mir.

Einfach klasse und das Beste ist so stehe, gehe und bewege ich mich auch weiterhin.

Velimir Stojak

*

*

My session with Amely was really transformative. It helped me to realise tension accumulated in my body for years, old patrons that i wasn’t able to see and for the first time in a lot of time i really could relax and let go. She does her work with love, passion, respect and empathy and makes you feel incredible comfortable during the session. I highly recommend everybody to book a session (or more) with her. You will experience a deep and visible change in your body and soul. But the most important thing after that it is to follow her advices to make those changes permanent. Thanks Amely ❤

Magda Torres

*

*

Liebe Frau Althaus,

vielen Dank für ihre Unterstützung und die unvergesslichen Behandlungen.

Wie Sie wissen leide ich seit einigen Jahre an einem doppelten Bandscheibenvorfall.
Ich habe seither sehr viele verschiedene Ärzte, Orthopäden und Neurologen aufgesucht die mir helfen sollten – ohne Erfolg.

Schon nach der ersten Wirbelsäulenbegradigung waren meine Schmerzen schon viel besser.
Dazu kam noch die Korrektur des Beckens und somit auch der kompletten Körperhaltung.
Ich stand auf einmal kerzengerade. Durch die veränderte Köperhaltung bekam ich ein selbstbewussteres Auftreten.
Nun konnte ich erahnen was noch möglich ist.

Nach der zweiten Behandlung verschwand das Muskelzittern welches mich seit Jahren plagte.
Bewusstseinstechnisch stellte sich eine Gelassenheit ein, die mir hilft im beruflichen sehr fokussiert zu arbeiten.
Neugierig war ich auf Quantec Bewellung. Nach dem ersten Monat kann ich sagen, dass sich meine Gelassenheit weiter festigt.
Ich bin voller Energie und habe jetzt vor kurzem endlich mit dem Rauchen aufgehört.
Unglaublich was ich sich in gerade in mal zweieinhalb Monaten alles ändern kann!

Ich möchte mich herzlich bei Ihnen für die Behandlung, die Tipps und die einfühlsamen Gespräche bedanken.

Ich werde sie gerne weiterempfehlen und weiterhin auf ihre Behandlungen zurückgreifen.

Herzliche Grüße

Marc Weisser

*

*

Kapila Josselin wrote:

It is quite difficult to express with words what happened to me during my session with Amely. what i can say is that i kept practicing according to what she told me and 6 months after, the change is huge. From my personal feeling, the secret is that there is a deep connection between posture and emotional/mental structures. the way i stand is related to the way i feel, perceive, think and act. So what i can say is that to keep a more aligned and balanced posture changed my whole personlity for the better, and it is not without getting rid of old habits. this is not all the time easy but gosh how much is it rewarding. I hope many people will benefit from your wonderful treatments, that contribute for sure to a better world!

*

*

Hallo liebe Amely,

 ich möchte mich aufs herzlichste bei Dir bedanken für Deine wunderbare Hilfe.

Wie Du ja weisst war ich im Dezember 2015 bei Dir zur Behandlung.

Das hat mir sehr gut getan und auch die Fernheilungen haben mir sehr geholfen.

Was ich auch besonders an Dir schätze ist Deine Ehrlichkeit und Deine motivierenden und aufmunternden Worte und Taten. Auch Deine Weiterempfehlungen zu weiteren Therapeuten sind wunderbar. Das Beste aber ist Dein Quantec. Ich habe es gepürt bevor ich wusste das es schon läuft,  da sich schon was merklich bei mir verändert hatte.  Trotz meiner vielen Baustellen, die ich noch habe, gesundheitlich, muss ich Dir sagen das sich mein Leben äusserst positiv verändert hat.

Ich habe eine Power bekommen und Sachen erreicht, die ich mir vor ein paar Monaten noch nicht vorstellen konnte. Das Quantec hat mir sehr geholfen das zu erreichen und Deine Hilfe auch aus der Ferne wie Du in Thailand warst.

Ich möchte Dir ein riesen Lob aussprechen und ich werde Deine Hilfe demnächst sehr gerne wieder in Anspruch nehmen. Auch werde ich Dich auf jeden Fall allen Menschen gerne weiter empfehlen.

 Ich hoffe das Du noch lange vielen Menschen mit Deiner bewundernswerten Gabe des Heilens und den anderen Dingen, die Du beherrscht helfen darfst und kannst.

Daher viel Glück und Erfolg und Gesundheit für Deine weitere Zeit mit allem was Du so machst.

Alles erdenklich Gute und nochmals herzlichen Dank für Deine Hilfe und Zeit.

 Ganz liebe Grüße und auf baldiges Wiedersehen wünscht Dir

 Bettina Hafer

*
*
Liebe Amely, vielen Dank für diese lebensverändernde Session mit dir! Ich weiss wie schwer es war mich in der ersten Stunde zur Entspannung zu bringen, aber als alles endlich still war und zuhörte… wow… ich bin in andere Dimensionen geschwebt. Dimensionen die mir selbst als Heilerin noch nicht bekannt waren. So viel Stille = ein wirklich herrliches Gefühl. Die Session ist jetzt schon einige Tage her, aber ich kann die Auswirkungen deiner Arbeit noch immer spüren. Meine Wirbelsäule ist nach wie vor kerzengerade. Wenn ich in eine alte Position rutsche, dauert es nicht lange bis sich mein Rücken automatisch wieder aufrichtet. Phantastisch! Aber das ist nur ein kleiner Teil von allem dem was ich energetisch in den letzten Tagen getan hat: Programme, die bei mir regelmässig abliefen wie Sorgen (vor allen dingen finanzieller art), Selbstwertgefühl und Aggressionen gegen mich selbst sich zwar noch nicht komplett verschwunden, aber ich erkenne sie sofort und kann dagegen steuern. Ich habe grosse Hoffnung dass ich sie in den nächsten Tagen komplett auflösen kann. Ich bin sehr klar in meinen Visionen und meiner Channel Arbeit, mein Selbstwertgefühl hat einen riessen boost erhalten und ich stehe ‚kerzengerade’ vor anderen mit dem was ich gebe und was als Energienaustausch brauche. Auch hat sich finanzielle schon einiges getan, ich hab auf einmal mehr Klienten und auch andere Projekte laufen wie von selbst. Alles ergibt sich plötzlich – ich muss es mir nur wünschen! Tausend Danke! Deine Arbeit ist priceless!
Sue Kruse
*
*
Als Alleinerziehende bot mir Amely eine unkomplizierte, aber nicht minder effiziente Rückenbegradigungsausbildung via Skype an. 
Dem Seminar ging eine Fern-Rückenbegradigung voraus, was für eine Wirkung! Ich fühlte mich körperlich gestärkt und vollkommen in meiner Mitte, was sich vor allem auch emotional und mental sehr deutlich zeigte. Zudem wurden meine Brüste straffer und vollkommen symmetrisch – ein nicht gesuchter, aber sehr willkommener Erfolg :-)
Das Seminar via Skype war wunderbar, es herrschte eine humorvolle und liebevolle Atmosphäre, wo alle meine Fragen mit viel Klarheit und unendlicher Geduld beantwortet wurden. Die Einweihung selbst empfand ich als sehr kraft- und lichtvoll. Sehr geschätzt habe ich auch die persönliche Botschaft, die Amely mir anschliessend überbrachte.
In der Zwischenzeit durfte ich selbst Rückenbegradigungen  durchführen und danke Amely sehr, dass sie mir diese wunderbare Art Mitmenschen zu helfen mit so viel Liebe und Können ermöglicht hat.
Alles Liebe,
Claudia Steiner
 *
 *
 Meine Aufrichtung werde ich niemals vergessen, denn es war der Tag, an dem sich alles ändern sollte.
Ursprünglich wollte ich nur etwas gegen meine Rückenschmerzen tun. Die Schulmedizin war bis auf die Verschreibung von Schmerzmitteln ratlos, „psychosomatisch“ war die Diagnose. Täglich Schmerzmittel mit Mitte 30??? Das war keine Alternative,
also wählte ich den Weg zum HP. Nach einigen Gesprächen mit Erörterung aller Möglichkeiten entschied ich mich für die Wirbelsäulen-Begradigung. Ich hatte ja keine Ahnung, wie überwältigend die Ergebnisse sein würden…
Die Behandlung selbst habe ich als sehr angenehm empfunden. Manchmal schien es, als ob etwas aus meinem Innern dem Tun der Therpeutin antwortete, alles war friedlich und still um mich herum und in mir, so wie seit langem nicht mehr.
Als ich die Augen aufschlug, hatte sich alles geändert: Mir war plötzlich klar, daß ich meine Leben, so wie ich es bisher geführt hatte, nicht mehr weiterführen konnte. Zu viel darin stimmte nicht mit dem überein, was ich mir für mich erträumte, was mein innerstes Begehren in Herz und Seele seit meinen Kindertagen war, was ich mir für meine Frau und meine Kinder wünschte.
Plötzlich war mir klar, was ich zu tun hatte. Und eben so klar war es mir, daß es keinen anderen Weg gab, glücklich zu sein.
Blicke ich heute zurück, so erkannte ich wohl in diesen Momenten die tiefe Wahrheit des Shakespeare-Wortes
„Deiner Selbst sei treu…“ Und so machte ich mich ans Werk!
Eines war klar: diese Methode wollte ich auch lernen! Und wieder sollte sich Ungewöhnliches ereignen.
Frau Althaus erklärte mir einfühlsam und kompetend die Technik, leitete mich bei den Übungen an.
Dann kam die Einweihung. Ich saß auf einem Hocker, Frau Althaus stand hinter mir und führte das Ritual aus.
Ich fühlte die Energie in mir fliessen, plötzlich wurde mir derart schwindelig, daß ich beinahe vom Hocker gestürzt wäre.
Nachdem sich die Überraschung und der Schreck gelegt hatten, erklärte mir Frau Althaus, was gerade geschehen war:
die Kundalini-Erweckung in mir. Nach Stunden später fühlte ich, daß sich etwas Außergewöhnliches ereignet hatte.
Ich bin unendlich dankbar, daß mir Klarheit und das Wissen um die Möglichkeiten gegeben wurden, meine Leben in die Richtung zu lenken, die Glück und inneren Frieden versprachen und für die Kraft, diesen Weg auch zu gehen, den Sinn meines Lebens zu finden und mein innerstes Verlangen zu erfüllen.
Und so möchte ich auch Sie, die Sie diese Zeilen lesen, ganz persönlich ermutigen, ihren ganz eigenen Weg zu finden und zu gehen. Eine Aufrichtung kann ein erster Schritt dahin sein.
Mit herzlichen Grüßen,
Uwe Maytner
*
*

Hallo Amely!

Hiermit möchte ich meinen Dank ausdrücken für deine erfolgreiche Behandlung meines Rückens.

Wo andere Menschen eine Lordose haben,hatte ich eine kyphose,also eine völlige Fehlstellung.

Schon nach der ersten Sitzung war diese auf spektakuläre Weise nachhaltig korrigiert!

So kerzengerade und aufrecht bin ich noch nie da gestanden!

So gut wie neu geboren!

Deine Kunst ist eigentlich unbezahlbar, aber alle Mal jeden Preis wert,für ein Stück zurück gewonnene Lebensqualität!

Nochmals vielen herzlichen Dank!

Mathias